menu-icon MENU
Slideshow Image 1

Weitsicht mit Schweizer Qualität Das Aussen- und Innenleben harmonisch zu verbinden, ist die Aufgabe des passenden Fensters. swisswindows setzt in diesem Rahmen auf Schweizer Topqualität und individuelle Beratung aus der Region.

Die Fenster der Schweiz

swisswindows - die Fenster der Schweiz

swisswindows ist ein erfahrener Schweizer Entwickler und Hersteller von hochwertigen Fenster- und Türsystemen für Renovation und Neubau. In engem Kontakt mit den Kunden erarbeitet das Unternehmen innovative, individuelle Lösungen, die auf modernsten Anlagen in der Schweiz produziert werden.

fenster-icon Produkte

swisswindows bietet Ihnen ausgereifte Schweizer Qualitätsprodukte in den Werkstoffen Holz oder Kunststoff. Bei beiden Materialien bietet sich gegen die Wetterseite die Option einer Kombination mit Aluminium, was eine freie Farbwahl ermöglicht und die Witterungsbeständigkeit zusätzlich optimiert.

tuer-icon Lösungen

Bei jedem Objekt stellen sich besondere Anforderungen – wie Brandschutz-fenster oder grossflächige Putzflügel. Die erfahrenen Fachkräfte von swisswindows nehmen sich jeder Herausforderung an. Durch unser Engagement in Forschung und Entwicklung bieten wir innovative und individuelle Lösungen.

zubehoer-icon Kompetenzen

In drei Schweizer Produktionswerken werden die Fenster und Türen  von swisswindows hergestellt. Für die Entwicklung zeichnen sich unsere Experten verantwortlich, wobei oft auch Pionierarbeit geleistet wird. Seit über 30 Jahren prüft die Bauphysik-Abteilung die Produkte in den eigenen Prüfständen.

referenzen-icon Referenzen
madera Brütten Energieautarkes MFH Brütten
classico alu Gucci Logistikneubau Gucci San Antonino
madera alu light r Ternary Überbauung Ternary Dübendorf-Stettbach
Wechselrahmen Winterthur Fenstersanierung Winterthur
madera alu Letzibach Letzibach Teilareal C Zürich-Altstetten
classico Büron Überbauung Bifang Büron
madera alu Mattenhof Neubau Mattenhof Zürich
madera alu Atrium West Neubau Atrium West Zürich
tips-icon TIPPS
Tipp Richtig Lüften: Am sinnvollsten ist es, den Keller bei einer kalten Aussentemperatur zu lüften. Ist er ungeheizt, so führt dies zu keinem Wärmeverlust. Dies ermöglicht ein längeres Lüften. Aber Vorsicht: Im Winter können Wasserleitungen in der Nähe der Öffnungen bei zu langem Lüften einfrieren.